Veranstaltungen

Apr
02

öffentliche Führung im Kunstkabinett

So., 02.04.2017,  15:00 Uhr

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Apr
04

Hühner, Schafe & Co - ein Thema für den Kindergarten

Do., 04.04.2017, 09:00 Uhr – 16:00 Uhr

Eine Fortbildung für pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten (Flyer)

Wo kommen die Hühnereier her? Wie lebt ein Huhn? Kann mein Haustier denken? Kleine Kinder haben viele Fragen zu Tieren. Sie sind neugierig, möchten Kontakt aufnehmen, mehr über Tiere in ihrer Umgebung wissen und erfahren – auch über Nutztiere. Doch im Kinderalltag heute finden kaum Begegnungen mit Huhn, Schaf oder Kuh statt. Gelegenheiten zum direkten Kontakt fehlen und damit Möglichkeiten, die Bedeutung von (Nutz-)Tieren für unser Leben zu entdecken und zu verstehen.

In der Kita lassen sich solche tierischen Begegnungen schaffen. So entstehen Erfahrungen, die die Basis für einen respektvollen Umgang mit Tieren – insbesondere mit Nutztieren – bilden. Denn sensibel zu werden für die Belange anderer, auch anderer Lebewesen, sich auseinandersetzen, eigene Wertmaßstäbe und eine verantwortungsvolle Haltung entwickeln – all das will erlernt werden.

Das Seminar auf dem Hasenberghof der Dr. Axe-Stiftung in Kooperation mit Innowego – Forum Bildung & Nachhaltigkeit richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen. Referenten: Stella M. Nischik, Matthias Pfeiffer (Dr. Axe-Stiftung/Hasenberghof), Susanne Schubert (Innowego - Forum Bildung & Nachhaltigkeit eG).

Inhaltliche Schwerpunkte der Veranstaltung sind:

  • Tierische Begegnungen: eigene Erfahrungen vertiefen
  • Bedeutung von Tieren für Kinder
  • (Nutz-)Tiere in der Kita: Hintergrundinfos, praktische Zugänge, Anknüpfungspunkte für die eigene Praxis entwickeln
  • das Wissen zu Nutztieren & Tierethik im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung
     

Anmeldeformular zur Fortbildung
 

Hasenberghof der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Infos bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Apr
09

Streuner - Straßenhunde in Europa

So., 09.04.2017  15:00 Uhr

Ein Vortrag von Stefan Kirchhoff

Streuner - Straßenhunde in Europa

Drei Monate lang war Stefan Kirchhoff mit seinem VW-Bus und seiner Kameraausrüstung über 8000 Kilometer weit in Süd- und Südosteuropa unterwegs, um das Leben der Straßenhunde fotografisch zu dokumentieren. In seinem Vortrag beschäftigt er sich unter anderem mit den Fragen: Was ist eigentlich ein Straßenhund? Ist jeder Auslandshund ein Straßenhund?
Er informiert über die Sozialstruktur und Lebensweise von Streunern und deren Alltag. Außerdem erklärt er Vor- und Nachteile des Hundelebens auf der Straße oder im Tierheim. Der Buchautor und Verfasser von Artikeln für Fachmagazine, Stefan Kirchhoff,  hat 12 Jahre lang als Tierpfleger für den Bund gegen den Missbrauch der Tiere gearbeitet, davon 5 Jahre als Tierheimleiter. In dieser Zeit war er auch im Auslandstierschutz tätig.
 

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Apr
30

Die Kuh ist kein Klimakiller

So., 30.04.2017  15:00 Uhr

Über die besondere Bedeutung der Kühe für Bodenfruchtbarkeit und Welternährung -
Die Kuh ist kein Klimakiller

Die Tierärztin und Mediatorin Dr. Anita Idel geht in ihrem Vortrag der Frage auf den Grund, welche Bedeutung Kühe für Klima, Bodenfruchtbarkeit und Welternährung haben. Ja, Kühe rülpsen Methan, das 25 mal klimaschädlicher ist als CO2. Die Referentin belegt, dass sie dennoch unverzichtbar für die Welternährung sind, denn sie leisten einen großen Beitrag zur Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit und zur Begrenzung des Klimawandels – vorausgesetzt, sie werden artgerecht gehalten. In nachhaltiger Weidehaltung haben Wiederkäuer das Potenzial, die Entstehung von kohlestoffhaltigem Humus im Boden zu fördern. Frau Dr. Idel rehabilitiert die Kuh, diskutiert Futtermittelimporte, Massentierhaltung und den steigenden Fleischkonsum und erläutert die zukunftsträchtigen Potenziale weltweiter nachhaltiger Weidewirtschaft.

 

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Mai
07

öffentliche Führung im Kunstkabinett

So., 07.05.2017,  15:00 Uhr

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Mai
14

Freilichtmalerei in Deutschland

So., 14.05.2017  15:00 Uhr

Freilichtmalerei in Deutschland - Von der naturalistischen zur impressionistischen Landschaft

Ein Vortrag von Dr. Götz Czymmek

„An der Landschaft sieht man, was ein Maler als Künstler wert ist. Landschaftsmalerei ist die schwerste Kunst." Dieser Ausspruch Max Liebermanns mag auch heute noch überraschen, denn das Thema „Landschaft“ scheint schnell und unkompliziert erfassbar und in seiner Aussage eindeutig zu sein. Doch offenbart sich bei diesem Thema in besonderer, durch eine Bildhandlung nicht abgelenkter Weise die eigentlich künstlerische, in Farbsetzung und Malweise sich äußernde Begabung des Malers.

In diesem Vortrag soll der Bogen geschlagen werden von Johann Wilhelm Schirmer und den beiden Achenbachs bis hin zu Paul Baum und Max Liebermann.

Dr. Götz Czymmek ist ausgewiesener Kenner der Kunst des 19. Jahrhunderts. Bis zu seiner Pensionierung im November 2012 betreute er als Oberkustos im Kölner Wallraf-Richartz-Museum die Abteilung der Malerei des 18. und 19. Jahrhunderts. Zu den zahlreichen Ausstellungen, die er für das Wallraf realisierte, zählen u. a. „Landschaft im Licht, impressionistische Malerei in Europa und Nordamerika. 1860-1910“ (1990), „Wilhelm Leibl zum 150. Geburtstag“ (1994), „Landschaft aus Kosmos der Seele, Malerei des Nordischen Symbolismus bis Munch 1880-1910“ (1998) und „Liebermann - Corinth - Slevogt. Die Landschaften“ (2010).

Foto: Andreas Achenbach, Eifellandschaft, um 1850, Köln, Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud (© Rheinisches Bildarchiv Köln, rba_c002390)

 

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Mai
17

Tiere in der Kita – auf Augenhöhe mit Hühnern, Schafen & Co – Eine Lernwerkstatt für die Arbeit mit Kindern

Mi.,  17.05.2017  10:00 - 17:00 Uhr

Eine Fortbildung für pädagogische Fachkräfte und UmweltpädagogInnen, die Angebote für Kitas gestalten -

Tiere in der Kita – auf Augenhöhe mit Hühnern, Schafen & Co – Eine Lernwerkstatt für die Arbeit mit Kindern (Anmeldung)

Wo wohnt das Huhn? Wo kommt unsere Milch her? Kann ich mit einem Schaf befreundet sein? Kleine Kinder haben viele Frage zu Tieren und oft einen besonderen Draht zu ihnen. Sie sind neugierig, möchten Kontakt aufnehmen, mehr über Tiere in ihrer Umgebung wissen. Einerseits geht es um das Verstehen von Welt, andererseits haben Tiere eine besondere Bedeutung für die kindliche Entwicklung.

Doch im Kinderalltag heute finden kaum Begegnungen mit Huhn, Schaf oder Kuh statt. Gelegenheiten zum direkten Kontakt fehlen und damit Gelegenheiten, die Bedeutung von Tieren für unser Leben zu entdecken und zu verstehen.

In der Kita lassen sich solche tierischen Begegnungen schaffen. So entstehen Erfahrungen, die die Basis für einen respektvollen Umgang mit Tieren – gerade auch mit Nutztieren – bilden. Mit den Möglichkeiten – wie Tiere in die Kita-Arbeit einbezogen werden können – beschäftigt sich die Veranstaltung.

Das Seminar findet in der Natur- und Umweltschutzakademie (NUA) in Recklinghausen statt und ist eine Kooperation der Dr. Axe-Stiftung mit Innowego – Forum Bildung & Nachhaltigkeit eG und der NUA.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • (Nutz)Tiere – ein Thema für den Kindergarten: Über Chancen & Möglichkeiten, die Bedeutung für die kindliche Entwicklung
  • Tierische Begegnung: Der Hasenberghof – ein besonderer Ort für Tiere, (Nutz)Tiere in der Kita
  • Anknüpfungspunkte für die eigene Praxis und praktische Zugänge entwickeln
  • das Wissen zu Nutztieren & Tierethik im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung vertiefen

Veranstaltungsort:

Natur- und Umweltschutzakademie NRW (NUA)
Siemensstraße 5, 45659 Recklinghausen

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Für die Verpflegung fällt ein Beitrag von 15 € an. Dieser ist bar vor Ort zu entrichten.

Mai
28

Eifelbilder in Liedern und Geschichten

So.,  28.05.2017  15:00 Uhr

Eifelbilder in Liedern und Geschichten, Konzert und Lesung mit dem Kronenburger Chor und Heike Klinkhammer

 

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Jun
04

öffentliche Führung im Kunstkabinett

So., 04.06.2017,  15:00 Uhr

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Jun
11

Hoffest auf dem Hasenberghof

So.,  11.06.2017  11:00 - 18:00 Uhr

Hoffest auf dem Hasenberghof der Dr. Axe-Stiftung und letzter Tag der Ausstellung "Die Eifel im Bild"

 

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Jun to Jul
14 to 01

Das Kunstkabinett ist geschlossen

Mi., 14.06.2017 - Sa., 01.07.2017

Das Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung bleibt aufgrund von Umbaumaßnahmen in dem genannten Zeitraum geschlossen.

Jul
02

Erster Tag der neuen Ausstellung "Blick auf die Sammlung - Die Schadow Zeit"

So., 02.07.2017,  15:00 Uhr

Erster Tag der neuen Ausstellung "Blick auf die Sammlung - Die Schadow Zeit" mit öffentlicher Führung im Kunstkabinett und anschließender Hofführung

 

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Jul
30

Auf Augenhöhe mit Raffael und Michelangelo - Eduard Bendemann und die Düsseldorfer Malerschule

So., 30.07.2017  15:00 Uhr

Ein Vortrag von Prof. Dr. Hans Körner -

Auf Augenhöhe mit Raffael und Michelangelo - Eduard Bendemann und die Düsseldorfer Malerschule

 

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Aug
06

öffentliche Führung im Kunstkabinett

So., 06.08.2017,  15:00 Uhr

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Sep
03

öffentliche Führung im Kunstkabinett

So., 03.09.2017,  15:00 Uhr

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Okt
01

öffentliche Führung im Kunstkabinett

So., 01.10.2017,  15:00 Uhr

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Nov
05

öffentliche Führung im Kunstkabinett

So., 05.11.2017,  15:00 Uhr

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Dez
03

öffentliche Führung im Kunstkabinett

So., 03.12.2017,  15:00 Uhr

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Weitere Informationen bei Frau Wilker Tel.: 0228 - 24 12 18, Email: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.




Dr. Axe-Stiftung Adenauerallee 133
53113 Bonn
Tel.: +49 228 - 24 12 18
Fax: +49 228 - 24 20 98 1
info@axe-stiftung.de

© Dr. Axe-Stiftung Nach oben

Nach oben