Die Weisheit alter Hunde

10. Februar 2019

Sonntag, 10.02.2019  -  15.00 Uhr

Lesung mit Elli Radinger

»Die Weisheit alter Hunde«

Was wir von grauen Schnauzen über das Leben lernen können

Verblüffend weise – unsere treuen Gefährten. Der Mensch geht davon aus, dem Hund alles beibringen zu müssen – dabei sind Hunde unsere besten Lehrer
Hunde sind großartig – egal in welchem Alter! Das Leben mit einem alten Hund und die Begleitung in seinen letzten Jahren öffnen unsere Augen und unser Herz. Alte Hunde können uns viel beibringen: Nimm jeden Tag als Geschenk; bereue nichts; kümmere dich um dein Rudel; erkenne, was wirklich zählt; nimm hin, was nicht zu ändern ist; vergib, solange du lebst; du bist nie zu alt für neue Tricks; das Alter ist eine Frage der Einstellung – und vieles mehr.
Elli H. Radinger, Wolfs- und Hundeexpertin, erzählt spannende Geschichten, die exemplarisch stehen für Vertrauen, Geduld, Achtsamkeit, Dankbarkeit, Intuition, Liebe, Vergebung und Witz, aber auch für den Umgang mit Trauer und Verlust. Ein warmherziges und verblüffendes Kompliment an den besten Freund des Menschen.
Im Anschluss an die Lesung beantwortet die Autorin Fragen und signiert ihre Bücher.

Kunstkabinett der Dr. Axe-Stiftung
Gerichtsstraße 12, 53949 Kronenburg / Dahlem (Anfahrt)
Infos bei Simone Wilker • Tel.: 0228 -241218
E-Mail: info@axe-stiftung.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Foto: Copyright Günther Kopp - www.koppfoto.de




Dr. Axe-Stiftung Adenauerallee 133
53113 Bonn
Tel.: +49 228 - 24 12 18
Fax: +49 228 - 24 20 98 1
info@axe-stiftung.de

© Dr. Axe-Stiftung Nach oben

Nach oben